St. Lamberti , Münster

Reiseführer und Fotos von St. Lamberti in Münster

10

St. Lamberti (Münster)

Nutzen Sie auch Bilder St. Lamberti , unseren Stadtplan-St. Lamberti und Hotels Nähe St. Lamberti .

Die Lambertikirche im westfälischen Münster war die Markt- und Bürgerkirche, eine durch Kaufleute der Stadt finanzierte Gegengründung zum übermächtigen St.-Paulus-Dom. Das Bauwerk wurde aus dem in den benachbarten Baumbergen anstehenden Baumberger Sandstein errichtet und ist der nördliche Abschluss des Prinzipalmarktes. Die Lambertikirche ist der bedeutendste sakrale Bau der westfälischen Spätgotik.

Am Kreuzungspunkt der ältesten Straßen Münsters (Roggenmarkt, Alter Fischmarkt, Salzstraße und ab 1121 Prinzipalmarkt) existierte am Markt bereits um das Jahr 1000 eine kleine Kirche der Kaufleute. Die heutige Stadt- und Marktkirche St. Lamberti entstand ab 1375.

Sie erlangte Berühmtheit dadurch, dass an ihrem Turm die Leichname der Anführer der fälschlich oft als Wiedertäufer bezeichneten Täufer Jan van Leiden, Bernd Krechting und Bernd Knipperdolling nach deren grausamer Folterung und Hinrichtung in eisernen Körben aufgehängt wurden, die von dem Dortmunder Schmiedemeister Berthold Schmied von Lüdinghausen 1535 gefertigt wurden. Im oberen der in Dreieckform angebrachten Körbe befand sich der Leichnam von Jan van Leiden, im linken der von Bernd Knipperdolling und im rechten der von Bernd Krechting. Die Originale der Körbe hängen auch am heutigen Turmbau als Mahnmal "gegen den Abfall von der allein selig machenden Kirche" und als touristisches Spektakel. Nachbildungen befinden sich, genauso wie die Folterinstrumente, im Stadtmuseum.

Allabendlich besteigt der sog. Türmer, einer der letzten in Deutschland, den Kirchturm und bläst von 21 Uhr bis Mitternacht halbstündlich außer Dienstags in sein Horn. Außerdem brennen in den Körben in den Abendstunden die im Rahmen der Skulptur.Projekte 1987 dort von Lothar Baumgarten angebrachten Drei Irrlichter, als Erscheinung von drei Seelen oder inneren Feuern, die keine Ruhe finden können.

Stilistisch ist St. Lamberti eine spätgotische Westfälische Hallenkirche. Der jetzige Bau wurde im ausgehenden 14. Jahrhundert begonnen. Die Grundsteinlegung war im Jahre 1375.

Der Turm mit seinem durchbrochenen Helm ersetzte Ende des 19. Jahrhunderts einen älteren Vorgängerbau. Wegen mangelhafter Fundamante hatte sich der Kirchturm nach Westen geneigt. 1871 wurde aufgrund der Einsturzgefahr der Umbau des Daches in Angriff genommen, 1887 der Turm völlig abgerissen und 1888/89 durch den neugotischen Nachfolger ersetzt. Der jetzige Turm stellt eine verkleinerte Kopie des Turms des Freiburger Münsters dar und ist etwa 99 Meter hoch.

Im Zweiten Weltkrieg wurde ein Pfeiler des Turmoktogons, das Kirchendach und die Gewölbe der Ostpartien zerstört. Die Glocken wurden bereits zuvor im Juni 1942 abgebaut und im Zuge der Rüstungsproduktion eingeschmolzen. Nach Sicherung der Kirche (Notdach 1946) sind die Kriegsschäden bis 1959 beseitigt worden. Der Wiederaufbau der Kirche erfolgte rekonstruierend, nur die neugotische Sakristei wurde in modernen Formen neu errichtet.

Pfarrer der Gemeinde von St. Lamberti war von 1929 bis 1933 der spätere Bischof und Kardinal von Münster Clemens August Graf von Galen.

Glocken

In der Glockenstube hängt ein vierstimmiges Geläut. Darunter sind zwei Glocken von Gerhard van Wou, eine von seinem Schüler Wolter Westerhues, die "Große Katharinenglocke" von Henricus Caesem, sowie die nicht zum Geläute gehörige städtische Brandglocke (Herman v. Essen), mit unklarem Schlagton. Die Glocken werden im Folgenen einzeln vorgestellt:

St. Lamberti -Stadtplan

St. Lamberti  Stadtplan

Zurzeit oft gebuchte Münster Hotels

Best Western Premier Hotel Krautkrämer Motiv
Zum Hiltruper See 173, 48165 Münster
EZ ab 98 €, DZ ab 114 €
Cityhotel Amadeus Aufnahme
Friedrich-Ebert-Str. 55-57, 48153 Münster
EZ ab 54 €, DZ ab 55 €
Ringhotel Landhaus Eggert Impressionen
Zur Haskenau 81, 48157 Münster
EZ ab 92 €, DZ ab 146 €
Eynck Hotel und Restaurant Bild
Petronillaplatz 9, 48157 Münster
EZ ab 69 €, DZ ab 99 €


Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in Münster

Unterkünfte buchen

Reservieren Sie ein Hotelangebot hier bei Citysam ohne Buchungsgebühren. Umsonst zur Reservierung bekommt man bei Citysam einen Download Reiseführer!

Stadtpläne Münster

Durchsuchen Sie Münster und die Umgebung über unsere interaktiven Straßenkarten. Per Luftbild sieht man beliebte Touristenattraktionen und Unterkünfte.

Touristenattraktionen

Infos und Bilder über St.-Paulus-Dom , LWL-Museum für Naturkunde, St. Lamberti , Geologisch-Paläontologisches Museum Münster und zahlreiche weitere Sehenswürdigkeiten erfahren Sie dank unseres Reiseportals hierzu.

Hotels von Citysam

Preiswerte Hotels von Münster jetzt suchen sowie buchen

Folgende Hotels gibt es bei St. Lamberti und weiteren Sehenswürdigkeiten wie Dominikanerkirche , Historisches Rathaus Münster, St.-Paulus-Dom . Zusätzlich finden Sie auf Citysam momentan 302 weitere Münster Hotels. Alle Buchungen inkl. kostenlosem PDF Reiseführer zum Sofortdownload.

Hotel Busche

Bogenstraße 10 190m bis St. Lamberti
Hotel Busche

Hotel International am Theater Inoffizielle Bewertung 3

Neubrueckenstrasse 12 - 14 260m bis St. Lamberti
Hotel International am Theater

Treff Hotel Münster City Centre Inoffizielle Bewertung 4 TOP

Stubengasse 33 330m bis St. Lamberti
Treff Hotel Münster City Centre

Mauritzhof Hotel Münster Inoffizielle Bewertung 4 TOP

Eisenbahnstraße 17 480m bis St. Lamberti
Mauritzhof Hotel Münster

First class Ferienwohnung

Aegidiimakt 4 510m bis St. Lamberti
First class Ferienwohnung

Suche nach anderen Hotels:

Anreise:
Abreise:
Hotels Sehenswürdigkeiten Stadtpläne Fotos

St. Lamberti  in Münster Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.